Bei Fotos, Puzzlen, Bildern oder sonstigen flachen Objekten sollte ein herkömmlicher Bilderrahmen gewählt werden. Dabei empfehlen wir, die von uns angebotenen und – bei entsprechender Auswahl – im Lieferumfang enthaltene Rückwand und Acrylglasscheibe zu verwenden.
Zur Einrahmung von Keilrahmenbildern bzw. Leinwänden eignen sich unsere Schattenfugenrahmen besonders gut.
Bei Forex-, Alu-Dibond- bzw. Acrylglasbildern empfehlen wir unsere Schattenfugenrahmen Gladi5 bzw. Gladi10 – die Fixierung erfolgt mithilfe der speziellen Klebestreifen, welche sich auf den Rahmenleisten befinden.
Auch Trikots und andere tiefere Objekte finden in unseren Rahmen Platz – wählen Sie dabei z.B. unsere Objektrahmen Vario36 bzw. Vario46. Bei der Auswahl des Trikotrahmens ist ein Passepartout und ein spezieller Bügelaufhänger im Lieferumfang enthalten.
hergestellt in NRW
1 Monat Widerrufsrecht
Nach oben