Welches Glas bzw. welche Acryl-Glasart sollte für Bilderrahmen verwendet werden?

Die gewählte Acryl-Glasart sollte unter anderem auch vom Ort, an welchem der Bilderrahmen aufgehängt werden soll, abhängig gemacht werden. Wird der Bilderrahmen direkt gegenüber von einer Lichtquelle (Fenster, Lampe o.ä.) hängen, empfiehlt es sich, Antireflex-Acrylglas zu wählen. Wird der Rahmen an einer anderen Stelle aufgehängt oder wird ein Passepartout verwendet, raten wir zu normalem Acrylglas.
Acrylglas
hergestellt in NRW
1 Monat Widerrufsrecht
Nach oben